5.Präzisionsfliegen der Segelfliegerinnen, 1. Oktober 2017
 
Das 5. Präzisionsfliegen war ein riesen Erfolg. Mit 14 Teilnehmerinnen, viele Helfer und ein Stargast. An dieser Stelle auch herzlichen Dank an die Organisatorin Stefanie Hautle und an die Segelfluggruppe Obwalden.
 
Bericht von Barbara Meyer
 
<>
Der erster Start
<>
Hexe im Anflug
<>
Die weisse Linie gilt als Ziellinie, und es soll eine zwei Punktlandung geben... sieht gut aus:-)
<>
Hier wird genau gelandet
<>
Es wird fleissig geschoben...bzw. geredet:-)
<>
Noch mehr reden
<>
Die Jury
<>
Der wahrer Helfer...ohne Christophe Petitpierre hätten wir nicht alle unsere Flüge machen können. Vielen Dank für Deine Unterstützung
<>
Kathrin Stäubli und Stefanie Hautle voll im Schuss
<>
Verena Kiener auf Beusch
<>
Tamara Habbich im Anflug
<>
Gruppenphoto und wir zeigen ganz stolz unser neue pinke Jacke
<>
Unsere Präsidentin Bruna Lanfranchi
<>
Melinda unsere jüngste Teilnehmerin, noch vor ihrem ersten Soloflug
<>
Siegerehrung mit Dominique Gisin.
vlnr 1. Rang: Delia Flury, 2. Rang: Petra Gradenecker, 3. Rang: Christine Messmer-Bürki
Unsere Fluglehrer Thomas und Daniel.